Bundesligisten bringen Gründung des Ligaverbundes auf den Weg – Meilenstein für den deutschen Football

In der Versammlung der Bundesligisten der GFL und GFL 2 sowie Vertretern des AFVD wurde am vergangenen Donnerstag ein Meilenstein im deutschen Football gesetzt: In Frankfurt a.M. wurde der Ligaverbund German Football League e. V. gegründet! Damit gehen die beiden höchsten deutschen Football-Ligen den nächsten und nun auch ersten formalen Schritt

Phantoms gastieren am Sonntag bei Pirates

Corona-Schnelltest vor Ort möglich / Registrierung zwingend notwendig Woche drei in der German Football League 2 und die Wiesbaden Phantoms bestreiten am Sonntag, 20. Juni, ihr zweites GFL2-Derby innerhalb von acht Tagen. Ab 15 Uhr gastiert das Team von Head Coach Tibor Gohmert an diesem Tag bei den Frankfurt Pirates auf

Zwei US-Boys für den Angriff

Seit letztem Wochenende sind die die beiden US-Amerikaner Jimmy Keefe und Joey Cox bei den Kirchdorf Wildcats und werden als Quarterback und Receiver die Offense der TSV-Footballer verstärken. Die beiden sind Freunde und haben zusammen bereits auf dem College miteinander auf dem Feld gestanden. „Wir freuen uns auf die sportliche

Assindia Cardinals zahlen Lehrgeld beim Zweitliga-Comeback

 „Unnötige Niederlage“ gegen Solingen  Die Assindia Cardinals sind mit einer Niederlage in die neue Zweitligasaison gestartet. Im Home Opener verloren die Footballer aus Essen gegen die Solingen Paladins mit 6:20. „Wir haben den Start komplett verpennt und uns insgesamt heute selbst geschlagen“, resümierte Head Coach Bernd Janzen die „wahnsinnig unnötige Niederlage“.  Eine

Wildcats sind bereit

Alles ist organisiert für den Ligaauftakt in der GFL2 am kommenden Wochenende. Seit gestern ist es allerdings offiziell, dass Biberach sich aus der Liga zurückzieht und somit alle Spiele mit 0:20 gewertet werden und für die Kirchdorf Wildcats acht reguläre Ligaspiele übrig bleiben. Leider auch der erste Termin am 5.

Der neue Quarterback

Dürfen wir vorstellen? Unser Quarterback für die Saison 2021 ist Jimmy Keefe. Mit Jimmy kommt ein guter Freund und Weggefährte von unserem bereits vorgestellten US-Wide Receiver Joy Cox nach Kirchdorf.Er spielte für die St. Edward High School und verhalf dort der Mannschaft als Team Captain zwei Mal zur Staatsmeisterschaft. Anschließend

Ein Coach für die GFL2-Coaches

Kanadier Cory Goodmann verstärkt Wiesbaden Phantoms Der gebürtige Kanadier Cory Goodman wird das GFL2-Team der Wiesbaden Phantoms als Offensive Quality Coach helfen, den Coaching Staff von Tibor Gohmert noch weiterzuentwickeln. „Ich freue mich einen Coach an der Sideline zu haben, der einen hohen Sachverstand mitbringt und das gepaart mit Erfahrung aus

Ligaverbund der GFL rückt näher

(Frankfurt a.M.) Die Vereine der German Football League (GFL) und GFL 2 sind sich einig: In Kürze soll der GFL-Ligaverbund unter dem Dach des American Football Verbandes Deutschland (AFVD) in Form eines eingetragenen Vereins gegründet werden. Am Sonntag wurde der GFL-Ligavorstand bei der Versammlung der Bundesligisten mit der Organisation einer

Hygienekonzept für die höchsten deutschen Football-Ligen liegt vor

„Es war ein ganz hartes Stück Arbeit, aber wir haben es gemeinsam geschafft“, kommentiert Ulrich Grünwald erleichtert die Fertigstellung des Hygienekonzeptes für die beiden höchsten deutschen Football Ligen, der GFL und GFL 2.  Grünwald, leitender Mediziner beim AFVD und Oberarzt an der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie im Johannes Wesling Klinikum

Über College und die Warriors zu den Phantoms

David W. Gordon trainiert die GFL2-O-Liner GFL2-Head-Coach bastelt weiter an seinem Coaching Staff und hat mit David W. Gordon den nächsten US-Amerikaner für die Wiesbaden Phantoms gewonnen. Gordon wird die O-Liner der Phantoms trainieren. Gordon wurde am 26. Juni 1972 in Georgia geboren und lebt seit 2015 in Wiesbaden. Als Spieler war der