Rückrundenstart gegen den Tabellenführer

Am kommenden Samstag wird das Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen zum Schauplatz eines packenden Football-Duells, wenn die Saarland Hurricanes die Schwäbisch Hall Unicorns empfangen. Nach einer knapp vierwöchigen Sommerpause sind beide Teams heiß darauf, wieder aufs Spielfeld zurückzukehren und ihre Ziele in der GFL weiterzuverfolgen. Die Ausgangslage könnte unterschiedlicher kaum sein: Während die

Invaders reisen nach Kirchdorf in den Süden

Hildesheim / Kirchdorf. Es wird das erste Interconference-Spiel auf fremdem Platz in der Geschichte der Hildesheim Invaders sein: Am kommenden Samstag, 20. Juli, geht es für die Mannschaft von Headcoach Marcus Herford in den Süden Deutschlands. Die Wildcats warten in Kirchdorf direkt an der österreichischen Grenze auf die Hildesheimer. Der

Kein Regenbogen für die Unicorns – Royals siegen 56:18

Nichts zu holen gab es auch für die Schwäbisch Hall Unicorns bei ihrem Gastspiel in Brandenburgs Landeshauptstadt. Noch bevor sie überhaupt einen First Down erzielen konnten, lagen die Potsdam Royals bereits mit 16:0 in Führung. Den ersten Teil dieses Raketenstarts vollführte Thomas Jenkins (#5), der mit einem KickOff Return über 90

Die Unicorns kommen zum White Out Gameday

Gerade noch haben die Royals den Sieg über die Dresden Monarchs bejubelt, da steht die nächste Herausforderung vor den Toren der Stadt. Aus über 400 Kilometer Entfernung reisen die Unicorns aus Schwäbisch Hall an, um Revanche zu nehmen. Ihre letzte Niederlage erfuhren sie nämlich gegen die Potsdam Royals – beim GFL

Schwerstarbeit wartet auf die Knights

Wenn die VfL Oldenburg Knights am Samstag bei den Rostock Griffins in der GFL2 antreten, sind die Rollen klar verteilt. Auf der einen Seite das einzige noch ungeschlagene Team der Liga, die Rostock Griffins, auf der anderen Seite die Knights die noch immer auf den ersten Saisonsieg warten. Mit anderen

Verdienter Sieg der Königlichen – Endstand 40:19 

Bei bestem Sommerwetter traf sich am Samstag im Potsdamer Luftschiffhafen der Football-Hochadel der GFL Nord. Es ging um viel, waren die beiden Mannschaften doch die einzig verbliebenen ungeschlagenen Teams der Staffel. Beide wollten natürlich unbedingt ihre weiße Weste behalten – aber nur einer konnte gewinnen. Die Monarchs aus Dresden reisten mit einer

Royals erwarten Monarchs zum Spitzenspiel 

Am 29. Juni 2024 – diesmal schon um 15 Uhr – erfolgt der Kickoff zum Treffen der beiden einzig ungeschlagenen Mannschaften der GFL Nordstaffel. Die Mannschaften führen auch das aktuelle GFL Ranking an und haben sich bereits ein wenig von der Konkurrenz absetzen können. Schon seit 2003 in der höchsten deutschen

Die Munich Cowboys unterliegen den Schwäbisch Hall Unicorns knapp mit 35:42

In einer hochklassigen Partie mussten sich die Cowboys trotz einer hervorragenden Leistung gegen den Tabellenführer der GFL-Süd geschlagen geben. Die Begegnung war buchstäblich bis zu den letzten Sekunden offen, jedoch konnten die Unicorns aufgrund ihrer Routine und ihrerseits überragenden Plays den vierten Sieg ihrer Saison sichern. Aus Sicht der Cowboys ist

Niederlage der Hurricanes gegen die New Yorker Braunschweig Lions

In vergangenen Inter-Conference-Spiel am Samstag dem 22.06., traten die Saarland Hurricanes gegen die New Yorker Braunschweig Lions im Hermann Neuberger Stadion in Völklingen an. Beide Teams konnten bisher einen holprigen Saisonverlauf verzeichnen und waren von Verletzungspech geplagt. Das Spiel war von vielen Strafen geprägt und verlief sehr durchwachsen.Die Saarland Hurricanes,

Vorbericht: Saarland Hurricanes vs. New Yorker Lions

Nur eine Woche ist seit der Niederlage im Hermann Neuberger Stadion in Völklingen gegen die Straubing Spiders vergangen, und schon steht das nächste wichtige Spiel für die Saarland Hurricanes an. Am kommenden Samstag, den 22.06., treffen sie auf die New Yorker Lions, die innerhalb der GFL seit vielen Jahren