Bestes Saisonspiel, aber zum sechsten Mal „selbst geschlagen“

Wiesbaden Phantoms verlieren in der GFL2 bei Scorpions 23:45 "Das war das beste Spiel der Saison", betonte Defensive Coordinator Johannes Fiebig nach der Partie der Wiesbaden Phantoms bei den Stuttgart Scorpions. "Leider haben wir uns in den entscheidenden Situationen mit individuellen Fehlern wieder selbst geschlagen." Tatsächlich sah es im ersten Quarter gut

Kampf ums Überleben in der GFL2

Phantoms gastieren am Samstag bei Stuttgart Scorpions Die Vorzeichen der GFL2-Partie bei den Stuttgart Scorpions könnten deutlicher nicht sein: Verlieren die Wiesbaden Phantoms unter Head Coach David Gordon auch ihr sechstes Spiel im Jahr 2022, ist der drohende Abstieg in die Regionalliga kaum mehr zu verhindern. Gastgeber Stuttgart – zu Beginn der

Dragons mit schwerer Aufgabe in Kirchdorf

Am kommenden Samstag treten die Dragons ihre längste Auswärtsfahrt der laufenden GFL2 Saison an und reisen zu den Wildcats nach Kirchdorf am Inn. Mit den Wildcats wartet ein GFL erfahrenes, starkes Team auf die Lahnstädter. Die bisherige Bilanz der Gastgeber mit vier gewonnen Spielen und nur einer Niederlage spricht dabei

Cardinals verlieren in Solingen mit 13:25

Die Assindia Cardinals haben das zweite NRW-Duell in Folge verloren. Nach der knappen 28:29-Niederlage bei den Langenfeld Longhorns mussten sich die Men in Blue auch den Solingen Paladins geschlagen geben. Bei sommerlichen Temperaturen am Samstagabend in der Solinger Jahnkampfbahn unterlagen die Essener den Klingenstädtern nach einer bis in die Schlussminuten

Dragons verabschieden sich mit einem Kantersieg in die Sommerpause

Am vergangenem Samstag luden die Dragons zum „Nightgame“ ins heimische Stadion. Zu Gast waren diesmal die Wiesbaden Phantoms. Die stark abstiegsgefährdeten Phantoms reisten zwar nur mit ca. 30 Mann an, waren jedoch fest entschlossen die ersten Punkte gegen den Abstieg zu erspielen. Die Dragons machten ihnen dabei einen Strich durch

Monsteraufgabe in Gießen

Wiesbaden Phantoms in GFL2 nur Außenseiter Wenn die Wiesbaden Phantoms in der GFL2 am Samstag, 2. Juli, ab 19 Uhr bei den Gießen Golden Dragons gastieren, müssen sie als krasser Außenseiter gelten. Die statistisch zweitschlechteste Offense und zweitschlechteste Defense der Liga bekommen es immerhin mit einem Team zu tun, dass sich mit 4:6 Tabellenpunkten aktuell

Hessenderby im Stadion der TSG-Wieseck

Am kommenden Samstag haben die Dragon Seniors zum nächsten Hessenderby ins Stadion der TSG-Wieseck geladen. Zu Gast sind die Wiesbaden Phantoms. Mit den Hauptstädtern kommt ein langjähriger Rivale nach Gießen. Bereits in vergangenen GFL2 Spielzeiten sind beide Teams aufeinander getroffen. Von acht Partien konnten die Dragons lediglich zwei für sich entscheiden.

Hoffnung auf ein Wunder, Leben mit der Realität

Wiesbaden Phantoms unterliegen Aufstiegskandidat Kirchdorf 9:40 Bei den Wiesbaden Phantoms herrschte sicherlich die Hoffnung, Aufstiegskandidat Kirchdorf Wildcats in der GFL2 die Krallen ziehen zu können, den Unterschied machte am Ende aber einmal mehr ein überragender und spielprägender US-Import. Quarterback Glen Cuiellette, in der vergangenen Saison noch eine Liga höher bei Frankfurt