Dragons verabschieden sich mit einem Kantersieg in die Sommerpause

Am vergangenem Samstag luden die Dragons zum „Nightgame“ ins heimische Stadion. Zu Gast waren diesmal die Wiesbaden Phantoms. Die stark abstiegsgefährdeten Phantoms reisten zwar nur mit ca. 30 Mann an, waren jedoch fest entschlossen die ersten Punkte gegen den Abstieg zu erspielen. Die Dragons machten ihnen dabei einen Strich durch

Woelbert und West sorgen für 99-Yard-Touchdown

Niederlage des GFL2-Teams fällt zu hoch aus Die 14:55-Niederlage der Wiesbaden Phantoms in der GFL2 gegen die Gießen Golden Dragons ist, was sie ist: hoch und enttäuschend. Aber - und das macht Hoffnung auf die zweite Hälfte der Saison - die Art und Weise wie die aus ausschließlich aus der Region

Monsteraufgabe in Gießen

Wiesbaden Phantoms in GFL2 nur Außenseiter Wenn die Wiesbaden Phantoms in der GFL2 am Samstag, 2. Juli, ab 19 Uhr bei den Gießen Golden Dragons gastieren, müssen sie als krasser Außenseiter gelten. Die statistisch zweitschlechteste Offense und zweitschlechteste Defense der Liga bekommen es immerhin mit einem Team zu tun, dass sich mit 4:6 Tabellenpunkten aktuell

Hessenderby im Stadion der TSG-Wieseck

Am kommenden Samstag haben die Dragon Seniors zum nächsten Hessenderby ins Stadion der TSG-Wieseck geladen. Zu Gast sind die Wiesbaden Phantoms. Mit den Hauptstädtern kommt ein langjähriger Rivale nach Gießen. Bereits in vergangenen GFL2 Spielzeiten sind beide Teams aufeinander getroffen. Von acht Partien konnten die Dragons lediglich zwei für sich entscheiden.

Dragons unterliegen erneut den Bad Homburg Sentinels

Am Samstag reisten die Gießen Golden Dragons in das benachbarte Bad Homburg zum Rückspiel gegen die Sentinels. Das Hinspiel im heimischen Stadion der TSG Wieseck verloren die Dragons mit 28:31. Auch im Rückspiel gegen die Bad Homburg Sentinels sollte das Glück nicht auf der Seite der Gießen Golden Dragons sein.

Dragons gewinnen die Hitzeschlacht in Stuttgart

Das Potential der Dragons hat sich bereits in den vergangenen Spielen angedeutet und jetzt wurde dieses auch endlich mit einem erneuten Sieg gekrönt. Beim Absteiger aus der GFL1, den Stuttgart Scorpions, setzten sich die Gießener klar mit 42:00 durch und konnten sich somit auf Platz vier der aktuellen Tabelle der

Dragons wollen sich in Stuttgart mit Sieg belohnen

Nach der erneut knappen Niederlage im vergangenen Heimspiel geht es für die Dragons am Samstag zu den Absteiger aus der GFL 1 – den Stuttgart Scorpions. Nachdem die Stuttgart Scorpions in der vergangenen Saison auf die Relegation verzichteten und somit in die GFL 2 abgestiegen sind, befindet sich das Team der

Titelfavorit zu Gast in Gießen

Am kommenden Samstag findet das zweite Heimspiel der Dragons in der laufenden GFL2 Saison statt. Zu Gast im heimischen Stadion der TSG-Wieseck sind die Mitaufsteiger und aktuelle Tabellenführer - die Ingolstadt Dukes. Zuletzt sind die beiden Teams im vergangenen Herbst in der Relegation zum Aufstieg in die zweite Bundesliga aufeinander getroffen.

Ein Pflichtsieg, der schwer werden dürfte

GFL2-Team der Phantoms gastiert in Gießen Das GFL2-Team der Wiesbaden Phantoms gastiert am Samstag, 24. August, bei den Gießen Golden Dragons. Kick-off ist um 16 Uhr im Stadion der TSG Wieseck, Philosophenstraße 40, in 35396 Gießen. Die Dragons stehen mit elf Niederlagen aus ihren bisherigen elf Spielen bereits als Absteiger fest, kündigten

Darmstadt Diamonds besiegen Golden Dragons mit 17:0

Jerry Böhmann Darmstadt Diamonds Giessen Golden Dragons

Die Darmstadt Diamonds sind dem Saisonziel Klassenerhalt einen großen Schritt nähergekommen. Die Südhessen besiegten im heimischen Bürgerpark die Gießen Golden Dragons 17:0. Das erste Viertel war durch Turnovers auf beiden Seiten geprägt. Zunächst fumbelte Kalon Jeter im erst dritten Spielzug den Ball. Doch eroberte Kevin Galinski den Ball für die Diamonds zurück,