ifm Razorbacks empfangen die Allgäu Comets und wollen den zweiten Heimsieg der Saison

Wenn die Allgäu Comets am Sonntag nach Weingarten reisen, dann treffen die ifm Razorbacks und die Comets zum zweiten Mal, im Rahmen des Ge-Man Spieltags, in dieser Saison aufeinander. Im ersten Spiel der Saison mussten sich die Ravensburger mit 52:28 geschlagen geben. Doch das Ergebnis mag etwas über den Spielverlauf

Nachbericht: Adler Offense beweist langen Atem

In einem von beiden offensiven Reihen dominierten Spiel setzten sich die Berlin Adler am Sonntag unter der Führung von Quarterback und Headcoach in Personalunion, Zachary Cavanaugh, gegen die Paderborn Dolphins mit 44:33 durch. Die Zuschauer im Hermann-Löns-Stadion sahen einen regen, angriffslustigen Schlagabtausch, bei dem lediglich die Berliner Defense entscheidende Momentumwechsel herbeiführen

Runningback Tyrrell Bovelle verstärkt Lions Angriff

Mit dem 25-jährigen Runningback Tyrrell Bovelle, erhält der Laufangriff der New Yorker Lions zur Partie gegen die Saarland Hurricanes am 22. Juni, Verstärkung aus Großbritannien. Der in Paderborn geborene sportbegeisterte Athlet, zog 2011 nach Großbritannien und begann 2014 mit dem American Football im lokalen Team seines Wohnorts in Canterbury, Kent,

Spiders mit Befreiungsschlag im Saarland

Die Erleichterung war überall zu spüren – gerade hatte die Mannschaft nicht nur den zweiten Saisonsieg eingefahren, sondern auch den ersten Auswärtssieg seit 2022. Ein Sieg, vor den so schweren Wochen gegen die Top-Mannschaften des Südens, die jetzt bevorstehen: „Wir haben es endlich geschafft, nicht nur über ein oder zwei

Endstand 74:20 gegen die Berlin Rebels 

Potsdam Royals mit Kantersieg vor über 3.121 Zuschauern im Stadion Luftschiffhafen! Am vergangenen Samstag hatten die Berlin Rebels nur eine kurze Anreise zu einem weiteren Auswärtsspiel – diesmal bei den Potsdam Royals. Es sollte aber trotzdem ein langer Nachmittag werden, vor allem aus Ergebnissicht. Nach dem Cointoss bei bestem Footballwetter im Stadion

Lübeck Cougars gegen Langenfeld Longhorns: Spannendes Spiel endet mit knapper Niederlage für die Cougars

Am vergangenen Samstag erlebten die Zuschauer am Buniamshof ein spannendes Football-Spiel zwischen den Lübeck Cougars und den Langenfeld Longhorns, das die Gäste knapp mit 35:28 für sich entscheiden konnten. Das Spiel begann für die Cougars unglücklich: Ihr Onside-Kick missglückte, wodurch die Longhorns bereits nach nur fünf Sekunden mit 7:0 in Führung

Knappe Heimniederlage gegen Phoenix

Die Fursty Razorbacks mussten sich gestern mit einem 9 : 17 gegen die Regensburg Phoenix geschlagen geben. Während die Gäste aus Regensburg in der ersten Spielhälfte zweimal in die Razorbacks endzone gelangen konnten die TuS- American Football nur ein Fieldgoal erzielen. Erst im letzten Quater kamen die Amperstädter mehr ins

Invaders gewinnen Overtime-Krimi gegen Ravensburg mit 31:30

Hildesheim. Dieses Spiel war nichts für schwache Nerven: Die 1243 Zuschauer auf dem Hildesheimer Helios Field, die das erste Interconference-Spiel der Geschichte gegen ifm Ravensburg Razorbacks sehen wollten,  jubelten am Ende vor Erleichterung, denn diverse Male sahen sie die Partie schon verloren. Am Ende siegten die Invaders aber denkbar knapp in

Razorbacks empfangen Phoenix

Kommenden Samstag sind die Regensburg Phoenix zu Gast im heimischen Stadion „auf der Lände“. Das ambitionierte Team aus der Oberpfalz hat sich die Meisterschaft und den Aufstieg in die GFL1 als Ziel gesetzt. Entsprechend motiviert werden die Regensburger von der Donau an die Amper reisen. „Regensburg hat sich auch diese Saison wieder kräftig

Spiders starten in richtungsweisende Wochen

Die Laune und die allgemeine Lage hätte so schön sein können im Lager der Spiders – nach dem enttäuschenden Saisonauftakt gegen München, holte man den wichtigen Heimsieg gegen Ravensburg und war in Berlin drauf und dran, den ersten Sieg gegen ein Nord-Team in der Vereinsgeschichte einzufahren. Daraus wurde leider nichts