Niederlage der Hurricanes gegen die New Yorker Braunschweig Lions

In vergangenen Inter-Conference-Spiel am Samstag dem 22.06., traten die Saarland Hurricanes gegen die New Yorker Braunschweig Lions im Hermann Neuberger Stadion in Völklingen an. Beide Teams konnten bisher einen holprigen Saisonverlauf verzeichnen und waren von Verletzungspech geplagt. Das Spiel war von vielen Strafen geprägt und verlief sehr durchwachsen.Die Saarland Hurricanes,

Vorbericht: Saarland Hurricanes vs. New Yorker Lions

Nur eine Woche ist seit der Niederlage im Hermann Neuberger Stadion in Völklingen gegen die Straubing Spiders vergangen, und schon steht das nächste wichtige Spiel für die Saarland Hurricanes an. Am kommenden Samstag, den 22.06., treffen sie auf die New Yorker Lions, die innerhalb der GFL seit vielen Jahren

Herzöge konnten Hurrikan nicht bezwingen

Der Kampf um Platz drei in der GFL Süd dürfte entschieden sein. Die Saarland Hurricanes landeten bei den Ingolstadt Dukes einen hochverdienten 48:35-Sieg und zerstörten alle Hoffnungen der Herzöge, noch einen Platz gut zu machen. Platz vier und die damit verbundene Teilnahme an den Playoffs dürfte dem Aufsteiger aber so

Hurricanes zu Gast in Ingolstadt

Eugen Haaf in der Headcoach-Vorschau für die heutige Begegnung zwischen den Ingolstadt Dukes und den Saarland Hurricanes: "Auch in unserem zweiten Aufeinandertreffen werden uns die Hurricanes wieder enorm fordern. Mit ihrer sehr variablen Offense und einigen starken individuellen Playmakern sind die Hurricances für jedes Team in der laufenden Season eine

SharkWater GFL, 6. Spieltag: Aufsteiger im Test

Die Aufsteiger machten in der SharkWater GFL Süd in den ersten Wochen von sich reden: Sowohl Saarland Hurricanes als auch Ravensburg Razorbacks gewannen zunächst alle ihre Spiele bis auf ihren jeweiligen Vergleich gegen Vizemeister Schwäbisch Hall. Vorletzte Woche gab es das direkte Duell der beiden in Ravensburg, mit vielen Touchdowns

Live auf SPORT1: Schwäbisch Hall bei starkem Aufsteiger aus dem Saarland –Christian Schimmel kommentiert als Experte neben Andreas Renner

Wenn sich am heutigen Freitag die ambitionierten Schwäbisch Hall Unicorns beim starken Aufsteiger der Saarland Hurricanes beweisen müssen und die Fans das Spiel ab 20.00 Uhr LIVE auf SPORT1 sehen können, werden sie eine neue Stimme hören. Neben Andreas Renner wird Christian Schimmel das Spiel zum ersten Mal als Experte kommentieren. Der

Achtungserfolg im Kampf mit Ligaprimus

Knappe 21:31-Niederlage gegen Saarland / Nächstes Spiel am 4. August in Darmstadt 0:21 stand es nach nur fünf Minuten im zweiten Quarter und die Saarland Hurricanes, ihres Zeichens Meisterschaftsfavorit in der GFL2 Süd, sahen nach den sicheren Siegern über die Wiesbaden Phantoms aus. Doch die Phantoms - wenn auch nicht mit

Hurricanes in „Camp Lindsey“

Titelfavorit am Samstag Gast der Phantoms Die Wiesbaden Phantoms bestreiten am Samstag, 20. Juli, das wohl schwerste Heimspiel der GFL2-Saison, denn ab 17 Uhr ist Tabellenführer Saarland Hurricanes zu Gast im Europaviertel in der Willy-Brandt-Allee 17, 65197 Wiesbaden. Saarland stieg 2017 aus der GFL ab, verpasste 2018 das Saisonziel Play-offs als Tabellenzweiter

Playoff-Kampf: Kirchdorf hat noch viel vor

Vier Heimspiele haben die Kirchdorf Wildcats in der GFL Süd in dieser Saison noch vor sich, Anlass zu einigem Optimismus in Niederbayern. Im einzigen GFL-Spiel des kommenden Wochenendes empfangen die Kirchdorfer am 20. Juli die Marburg Mercenaries. Würde man die Gäste aus Hessen schlagen, gäbe es noch Aussicht auf das Erreichen

Kelly Perrier erzielt bei 14:48-Schlappe einen Touchdown!

Defensive Coordinator springt an seinem Geburtstag gegen Hurricanes ein Für das GFL2-Team der Wiesbaden Phantoms war im Saarland nichts zu holen. Mit 14:48 verlor das Team von Head Coach Andy McMillan das erste Spiel mit seinem neuen Quarterback Brandon DiMarco. Für die Wiesbadener Punkte sorgten beim Stand von 0:21 Defensive Coordinator Kelly Perrier, der als