Preview: Assindia Cardinals v Paderborn Dolphins

Kurz und knapp Die „Men in Blue“ treffen nach sechsmonatiger Vorbereitung auf die anstehende Zweitliga-Saison am Sonntag, 22.05.2022 im ersten Saisonspiel der GFL2 vor heimischem Publikum auf die Paderborn Dolphins. Kick-Off ist um 15 Uhr. Bilanz Assindia Cardinals: 0-0-0           Paderborn Dolphins: 0-0-0  Die Ausgangslage Die in der vergangenen Regionalliga-Saison ungeschlagenen Paderborn Dolphins wollen den Schwung des

Test gegen Marburg macht Men in Blue Hoffnung – trotz 7:37-Niederlage

Die Assindia Cardinals sind am Sonntagnachmittag bei bestem Football-Wetter in die Saison 2022 gestartet. Bei strahlendem Sonnenschein unterlagen die Men in Blue dem Hessischen Erstligisten Marburg Mercenaries im ersten und einzigen Testspiel vor heimischer Kulisse im Sportpark „Am Hallo“ mit 7:37 (7:6, 0:14, 0:7, 0:10), konnten jedoch einige wertvolle Erkenntnisse

Die Cardinals Offense 2022

OC Florian Hartmann: „Wir haben eine unfassbar gute Stimmung im Team“ Das Licht am Ende des Tunnels ist in Sichtweite: Nach sechs Monaten Vorbereitung auf die anstehende GFL2-Saison starten die Assindia Cardinals in die finale Phase der Pre-Season. Am Sonntag (15 Uhr, Am Hallo) geht es für die „Men in Blue“

Nächstes Import-Puzzleteil für den Kader der Men in Blue

Die Assindia Cardinals sind auf der Suche nach dem dritten wichtigen Puzzleteil für den Kader für die kommende GFL2-Saison in Georgia fündig geworden: Der US-Amerikaner Dante Anderson kommt im April nach Essen und ist nach Salim Sidebotham die zweite Import-Verstärkung für die Defensive der Men in Blue. Für die Offensive

Salim Sidebotham besetzt zweite Import-Stelle der Men in Blue

Nur knapp zwei Wochen nach der Besetzung der ersten Import-Stelle durch Running Back Darnell Walker Jr. folgt die zweite US-Verstärkung für die im Mai startende GFL2-Saison: Die Assindia Cardinals verpflichten mit dem 23-jährigen Salim Sidebotham einen starken Mann für die Defensive. „Er ist ein Linebacker, den wir gesucht haben und brauchen“,

Erste US-Verstärkung für die neue GFL2-Saison verpflichtet

Die Assindia Cardinals können nach zahlreichen Trainerverpflichtungen nun auch den ersten hochkarätigen Neuzugang auf Spielerseite vermelden: Darnell Walker Jr. wechselt aus North Carolina nach Essen und besetzt die erste Import-Stelle der Men in Blue für die kommende GFL2-Saison. Der 23-Jährige kommt hauptsächlich auf der Position des Running Backs zum Einsatz, hat

Carlton Earl Fritsche künftig für die Defense Line zuständig

Carlton Earl Fritsche, Defense Line CoachDie „Men in Blue“ können nach der Verpflichtung von Luigi Figlia die nächste Trainer-Neubesetzung für die Defense vermelden: Carlton Earl Fritsche wird in der kommenden GFL2-Saison die Aufgabe des Defense Line Coaches übernehmen. Der gebürtiger Frankfurter hat eine 20-jährige Laufbahn als Spieler hinter sich. Als Höhepunkt

Men in Blue verlieren auch das letzte Heimspiel

Die Assindia Cardinals haben auch ihr fünftes und letztes Heimspiel der diesjährigen GFL2-Saison nicht gewinnen können. Am letzten Spieltag verloren die Men in Blue vor heimischem Publikum im Sportpark „Am Hallo“ mit 3:49 (0:21, 0:14, 0:7, 3:7) gegen den Ligameister Berlin Adler, der in der kommenden Saison in der GFL1

Assindia Cardinals gegen Berlin Adler

Kurz und knapp Die „Men in Blue“ treffen am Westenergie-Gameday zwei Wochen nach dem ersten Saisonerfolg am Sonntag, 19.09.2021 im zehnten Saisonspiel der GFL2 vor heimischem Publikum auf die Berlin Adler. Kick-Off ist um 15 Uhr. Bilanz Assindia Cardinals: 1-8Berlin Adler: 7-1-0 Die Ausgangslage Die Vorzeichen vor der Partie sind klar: Die ungeschlagenen Berlin

Men in Blue schlagen Huskies im Kellerduell

Die Assindia Cardinals haben im neunten Anlauf endlich den ersten Saisonsieg eingefahren. Beim Tabellennachbarn Hamburg Huskies gewannen die Men in Blue mit 20:13 (7:0, 7:13, 0:0, 6:0) und konnten den langen Negativlauf beenden. Nach dem Erfolg in der Hansestadt rücken die Essener auf den siebten Tabellenrang. Die Huskies kündigten vor der