Men in Blue verlieren auch das letzte Heimspiel

Die Assindia Cardinals haben auch ihr fünftes und letztes Heimspiel der diesjährigen GFL2-Saison nicht gewinnen können. Am letzten Spieltag verloren die Men in Blue vor heimischem Publikum im Sportpark „Am Hallo“ mit 3:49 (0:21, 0:14, 0:7, 3:7) gegen den Ligameister Berlin Adler, der in der kommenden Saison in der GFL1

Assindia Cardinals verlieren das Spiel im Schlussviertel

Die Assindia Cardinals haben auch ihr siebtes Saisonspiel nach dem Aufstieg in die GFL2 verloren. In einer turbulenten Partie am Hallo mussten sich die Men in Blue den Düsseldorf Panthern mit 26:34 (7:0, 7:0, 12:7, 0:27) geschlagen geben. Dabei war das Team von Head Coach Bernd Janzen nach drei Vierteln

Preview: WAZ-Gameday Assindia Cardinals vs Düsseldorf Panther

Am kommenden Sonntag treffen die bislang sieglosen Men in Blue auf die Düsseldorf Panther, die Richtung Aufstieg schielen. Kurz und knapp Die „Men in Blue“ treffen im Rahmen des WAZ-Gamedays am Sonntag, 22.08.2021 im siebten Saisonspiel der GFL2 auf die Düsseldorf Panther. Kick-Off ist um 15 Uhr. Vor Ort wird es eine

Assindia Cardinals zahlen Lehrgeld beim Zweitliga-Comeback

 „Unnötige Niederlage“ gegen Solingen  Die Assindia Cardinals sind mit einer Niederlage in die neue Zweitligasaison gestartet. Im Home Opener verloren die Footballer aus Essen gegen die Solingen Paladins mit 6:20. „Wir haben den Start komplett verpennt und uns insgesamt heute selbst geschlagen“, resümierte Head Coach Bernd Janzen die „wahnsinnig unnötige Niederlage“.  Eine

Assindia Cardinals müssen den letzten Strohalm zu fassen bekommen

Assndia Cardinals gg Lübeck Cougars

„Men In Green“ empfangen Samstag die Lübeck Cougars Die Assindia Cardinals haben vor den letzten zwei Spieltagen noch weiter die Chance, die Klasse zu halten. Dabei ist man allerdings auch auf Schützenhilfe anderer Teams angewiesen. Damit die Schützenhilfe aber überhaupt greifen kann, müssen die „Men In Green“ ihre eigenen Aufgaben lösen.

Assindia Cardinals finden viel zu spät ins Spiel

Touchdown durch Yannik Baumgärtner

„Men In Green“ müssen eine bittere 12:18 Niederlage gegen Paderborn hinnehmen Die Assindia Cardinals haben trotz der 12:18 Niederlage gegen die Paderborn Dolphins weiterhin die Chance, in der GFL2-Nord zu bleiben. Allerdings haben sie es nicht mehr alleine selber in der Hand und sind auf die Schützenhilfe anderer Teams angewiesen. In dem

Am Samstag zählt im Heimspiel gegen Paderborn nur ein Sieg

Assindia Cardinals gegen die Paderborn Dolphins

„Men In Green“ erwarten einen harten Fight Es geht am Samstag ab 17 Uhr im Sportpark „Am Hallo“ für die Assindia Cardinals gegen die Paderborn Dolphins also sprichwörtlich „Um die Wurst“. Es zählt am Ende des Tages nur der Sieg. Gehen die Gäste als Gewinner vom Feld, sind diese nicht mehr

Es war wieder einmal mehr für die „Men In Green“ möglich

Rostock Griffins gegen Assindia Cardinals

Cardinals fahren ohne Punkte aus Rostock nach Hause Mit einer 0:24 Niederlage im Gepäck machten sich die Assindia Cardinals auf den Heimweg von Rostock nach Essen. "Es war deutlich mehr drin", war das eindeutige Resümee der Essener Trainer, doch am Ende blieben bei der 24:0 Niederlage der Cardinals die Punkte bei

Assindia Cardinals reisen nach Rostock

Rostock Griffins gegen die Assindia Cardinals

„Men In Green“ sind nach kurzer Spielpause bei den Griffins gefordert Für die Assindia Cardinals geht es zum starken Aufsteiger nach Rostock. Die Griffins waren eher schwach in die Saison gestartet, wussten sich aber im Laufe der Spielzeit immer weiter zu steigern und könnten jetzt bereits den Klassenerhalt vorzeitig klar machen.