Stuttgart Scorpions und Head Coach Jeff Scurran beenden Zusammenarbeit

Sportlicher Leiter Cesare De Pauli übernimmt bis auf Weiteres Wenige Tage vor ihrem dritten Spiel der noch jungen GFL-Saison, haben sich die Verantwortlichen der Stuttgart Scorpions und der bisherige Head Coach Jeff Scurran darauf verständigt, die Zusammenarbeit mit sofortiger Wirkung zu beenden. Gründe hierfür sind unterschiedliche Auffassungen hinsichtlich Punkten wie z.B. der

Gabriel Kalus läuft wieder für die Scorpions auf

Defensive Back bleibt als Spieler und Coach bei seinem Heimatverein Zwei Spieltage nach Saisonbeginn können die Stuttgart Scorpions wichtige Verstärkung für ihre Verteidigung präsentieren: Defensive Back Gabriel Kalus wird ab sofort wieder für seinen Heimatverein auflaufen. Zwar noch nicht am kommenden Wochenende in München, da er auf Grund einer Verletzung noch

Abwechslungsreiche Partie mit besserem Ende für Marburg

Scorpions unterliegen Mercenaries bei starkem Heimauftakt mit 29:38 Die Stuttgart Scorpions mussten sich in ihrem ersten Heimspiel der Saison den Marburg Mercenaries mit 29:38 geschlagen geben. Dabei bekamen die rund 270 Zuschauer im GAZI-Stadion auf der Waldau eine äußerst abwechslungsreiche Partie geboten, an deren Ende ein zwar glücklicher, aber dennoch verdienter

Scorpions empfangen Marburg zum Heimauftakt

Duell gegen die Mercenaries kann möglicherweise vor Zuschauern stattfinden Eine Woche nach dem GFL-Auftakt in Saarbrücken bestreiten die Stuttgart Scorpions am kommenden Samstag ihr erstes Heimspiel der Saison. Zu Gast im GAZI-Stadion auf der Waldau sind die Mercenaries aus dem hessischen Marburg. Und wenn alles so läuft, wie es sich die

Michael Eichel kehrt zu den Scorpions zurück

Langjähriger Jugendcoach übernimmt Defensive Line des GFL-Teams Michael 'Mamba' Eichel wird neuer Defensive Line Coach der Stuttgarter GFL-Mannschaft und somit Teil des Trainerstabs von Jeff Scurran. Eichel ist auf der Waldau alles andere als ein Unbekannter, schließlich war er zwischen 1991 und 2013 rund 15 Jahre lang für die Scorpions im Einsatz.

Scorpions verpflichten neuen Quarterback

Wyatt Hutchinson wechselt von der Southern Oregon University in die GFLWenige Wochen vor Beginn der neuen GFL-Saison, haben die Stuttgart Scorpions mit dem 23-jährigen Wyatt Hutchinson einen neuen Quarterback als Nachfolger von Michael Eubank verpflichtet. Hutchinson wechselt von den Southern Oregon University Raiders, für die er ab 2017 aktiv war, nach

Scorpions eröffnen neue GFL-Saison mit Auswärtsspiel in Saarbrücken

Alle Partien werden per Livestream übertragen Einen Tag nach dem offiziellen GFL Season Opener zwischen Schwäbisch Hall und Ravensburg am 04. Juni, werden auch die Stuttgart Scorpions in die neue Saison starten. Gegner im ersten Auswärtsspiel des Jahres wird der Aufsteiger aus der GFL2, die Saarland Hurricanes aus Saarbrücken, sein. In der

Marcus Bratton bleibt den Scorpions treu

Defensive Back geht in seine zweite GFL-Spielzeit Defensive Back Marcus Bratton, welcher bereits in der Saison 2019 für die Scorpions aktiv war, hat seinen Kontrakt verlängert und wird somit seine zweite GFL-Saison in Stuttgart bestreiten. Dorthin kam er 2019 aus Tirol, wo er mit den Swarco Raiders die Österreichische Meisterschaft, den

Der neue Headcoach ist gefunden

Jeff Scurran Stuttgart Scorpions (Arizona Daily Star)

Jeff Scurran führt Stuttgart Scorpions in die neue GFL-Saison Knapp zwei Wochen nach der Vertragsauflösung mit dem bisherigen Headcoach Martin Hanselmann konnten die Stuttgart Scorpions seinen Nachfolger verpflichten: Jeff Scurran ist derjenige, welcher den Club in und durch die Anfang Juni beginnende GFL-Saison führen soll. In seiner aktiven Zeit unter anderem als

Stuttgart Scorpions gehen mit neuem Coaching Staff in die GFL-Saison

Neuer Vorstand einigt sich mit Head Coach Hanselmann auf Vertragsauflösung Der neue Vorstand der Stuttgart Scorpions um Roland Pellegrino, hat sich mit dem bisherigen Head Coach des GFL-Teams, Martin Hanselmann, auf eine Vertragsauflösung geeinigt, welche zum 10. April 2021 wirksam wurde. Ebenfalls nicht mehr für das GFL-Team tätig sein werden die Assistenz-Coaches