Die Frankfurt Pirates verlieren auch ihr zweites Saisonspiel deutlich mit 12:50

Sonntag, 04.07.2021 - Kickoff 15:00 Uhr
GFL2 IC - Sportanlage - Am Römerhof 13

Frankfurt Pirates

Straubing Spiders

Frankfurt Pirates
12
Straubing Spiders
50
Quarterstände
6:14 / 0:15 / 0:6 / 6:15
Infos zum Spiel
VIDEO. Dieses Spiel wird übertragen von Livestream.com.

Am Sonntag, den 4. Juli 2021, waren die Straubing Spiders in Frankfurt zu Gast. Bei sehr regnerischem Wetter und auf unserem kurzfristig bekannt gegebenen Ausweichplatz verpassten die Frankfurter leider erneut ihre Chance, die Tabelle zu ihren Gunsten zu ändern.

Die Spiders bekamen zu Beginn das Angriffsrecht und marschierten zielstrebig Richtung Endzone. Runningback Maleke Fuentes vollendete den ersten Drive der Gäste zur 0:7 Führung.
Die Antwort der Pirates ließ jedoch nicht lange auf sich warten. Quarterback Jacob Tarr überbrückte mit Pässen auf Fred Liepner und Geoffrey Green schnell das Feld. Letzterer erzielte dann auch die ersten Punkte der Pirates zum 6:7.

Die Gegenwehr der Gastgeber hielt aber leider nicht lange an. Die Offensive der Pirates stand nur noch selten auf dem Platz – immer wieder erzielten die Spiders einen neuen ersten Versuch. Wenn die Gastgeber dann das Feld betraten, machten sie sich mit individuellen Fehlern und unnötigen Strafen das Leben schwer. Immer wieder schenkte man den Spiders First Downs oder gute Feldpositionen. Ein Spitzenteam wie Straubing lässt sich da nicht lange bitten – am Ende des vierten Quarters standen bittere 50 Punkte auf der Anzeigetafel. Das 12:50 kurz vor Ende des Spiels durch Bo Lockl war dann noch einmal Ergebniskosmetik.

Zwei Spiele, zwei deutliche Niederlagen stehen damit auf dem Konto der Pirates. Headcoach Keith Williams zeigt sich dennoch optimistisch und weiß die ersten zwei Spiele gut einzuordnen, standen einem mit Kirchdorf und Straubing doch die beiden Meisterschaftsfavoriten gegenüber.

Dementsprechend sind die nächsten Spiele und deren Ausgang sehr richtungsweisend für die Frankfurt Pirates. Am nächsten Samstag geht es schon zum wichtigen Derby in die Kurstadt nach Bad Homburg.

Ähnlicher Artikel