Nachbericht: Adler Offense beweist langen Atem

In einem von beiden offensiven Reihen dominierten Spiel setzten sich die Berlin Adler am Sonntag unter der Führung von Quarterback und Headcoach in Personalunion, Zachary Cavanaugh, gegen die Paderborn Dolphins mit 44:33 durch. Die Zuschauer im Hermann-Löns-Stadion sahen einen regen, angriffslustigen Schlagabtausch, bei dem lediglich die Berliner Defense entscheidende Momentumwechsel herbeiführen

Vorbericht : Berlin Adler

„Die Saison ist im vollen Gange und wir nähern uns ein bisschen dem Bergfest. Wir finden so langsam diejenigen Spieler, auf die wir hier in dieser Saison im Kern setzen müssen und all das sind gute Entwicklungen. Wenn es jetzt Am Sonntag gegen die Adler geht, brauchen wir erneut eine

Dolphins trotzen Baltic Hurricanes

Im Spiel der Rekordsieger-Besieger, beide Teams konnten in der laufenden Saison bereits die Braunschweig Lions schlagen, konnten sich die Paderborn Dolphins gegen die Kiel Baltic Hurricanes mit 21:19 durchsetzen. Entscheidend dabei war vor allem, dass die Dolphins den deutlich besseren Start ins Spiel erwischten – ein von beiden Defensivreihen dominiertes Spiel

Vorbericht: Week 3 REWE Becker GAMEDAY // vs. Kiel Baltic Hurricanes

Wenn am kommenden Sonntag die Kiel Baltic Hurricanes auf die Paderborn Dolphins treffen, dann geschieht das schon jetzt unter überraschenden Vorzeichen: Sowohl der Vorjahres-Letzte als auch der GFL Nord-Vorletzte der abgelaufenen Saison konnten bereits den Rekordmeister der GFL, die Braunschweig Lions bezwingen. Die Hurricanes machten es in Spielwoche eins vor

Nachbericht : PBD vsDDM

Bei sonnigen 28 Grad traten die Dresden Monarchs bei bestem Footballwetter zumSchlagabtausch im horn-Sportpark an. Die Ausweich-Spielstätte der Paderborn Dolphins sollteein ganz besonderes Setting für den GFL-Auftakt bieten, wurde das Spiel doch erst um 19 Uhrangepfiffen und damit auch das Flutlicht von Nöten sein sollen.Gerade im ersten Quarter befanden sich

German Football League feiert Gastspiel im Ahorn-Sportpark

Paderborn – Wenn am Samstag, den 11.05., die Paderborn Dolphins gegen die DresdenMonarchs in die neue Bundesligasaison starten, dann geht für Headcoach Jason Irmscher einkleiner Traum in Erfüllung.„Wir möchten das genießen. Der Ahorn-Sportpark ist auch für uns elementarer Bestandteilunserer Erfolgsstory. Etliche Spieler haben sich hier schon in ihrer Jugendzeit auf

Düsseldorf Panther @ Paderborn Dolphins – Merkur Bow

Düsseldorf Panther @ Paderborn Dolphins – Merkur BowlAm Sonntag steht ein Rematch aus dem Relegationsduell um den Auf-/ Abstieg GFL des Jahres2022 an. Düsseldorf tritt im Hermann-Löns-Stadion zum Merkur-Bowl an. Das EspelkamperUnternehmen aus dem Kreis Minden-Lübekke trägt dieses Spiel zum zweiten Mal aus, im Vorjahrkonnten sich die Panther bei den

Letztes Heimspiel ohne Erfolgserlebnis

Die Paderborn Dolphins mussten sich am Sonntag im letzten Heimspiel der Saison 2023 dem vierten Playoff-Teilnehmer der Südstaffel, den Ingolstadt Dukes, geschlagen geben. Ein über weite Strecken defensiv domininiertes Spiel konnte von den in weiß gekleideten Ingolstädtern am Ende mit 9:21 gewonnen werden. Gerade der Offense der Paderborner gelang am

Letztes Heimspiel der Dolphins soll Zählbares bringen

Am Sonntag treten die Paderborn Dolphins zum letzten Heimspiel gegen die Mit-GFL-Aufsteiger der Ingolstadt Dukes an. Beide Teams konnten sich über die jeweiligen Relegationen im Jahr 2022 für die GFL qualifizieren, die Dukes schafften es sogar im ersten Anlauf in die Südplayoffs – fünf Siegen stehen fünf Niederlagen gegenüber. Dass

Rückrundenspiel gegen Potsdam auch Gradmesser

Ein zweites Mal in diesem Jahr, dieses mal daheim, spielen am Sonntag die Paderborn Dolphins gegen den Liga-Primus aus Potsdam. Einig war man sich darüber, dass man sich im Hinspiel nicht schlecht geschlagen hatte, gerade, weil man selbst auf Schlüsselspieler hatte verzichten müssen, dennoch ist der Coaching-Staff um Jason Irmscher