Für die Langenfeld Longhorns steht das Auswärtsspiel in Hamburg gegen die Pioneers an. Am Samstag den 06. Juli, wird im Jahnring in Hamburg-Nord das Duell der beiden Mannschaften ausgetragen. Sowohl die Longhorns als auch die Pioneers haben bereits gute Leistungen in dieser Saison zeigen können.

In der letzten Woche mussten sich die Longhorns im Topspiel um die Tabellenspitze den Rostock Griffins knapp geschlagen geben. Nachdem die Griffins in der ersten Spielhälfte bereits auf 0:20 davongezogen waren, konnten die Longhorns insbesondere im letzten Quarter des Spiels die Griffins unter Druck setzen und sich zurück in die Partie arbeiten. Das Spiel verloren die Longhorns aber mit 21:29 und mussten so die Tabellenführung fürs Erste an die Griffins abgeben. 

Zur gleichen Zeit waren die Hamburg Pioneers auswärts bei den Oldenburg Knights im Marschwegstadion gefragt. Hier konnten die Pioneers nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte, die Partie in den letzten beiden Quartern für sich entscheiden und sich so den Auswärtssieg holen. Die Hamburger stehen mit ihrem Erfolg in Oldenburg bei drei Siegen und einer Niederlage und belegen so den vierten Rang in der Tabelle. Am Samstag kommt es zum Aufeinandertreffen beider Mannschaften in der Hafenstadt. Ab 16 Uhr wird sich zeigen wer seine gute Tabellenposition weiter festigen kann, die Longhorns oder die Pioneers?

HAMBURG PIONEERS vs LANGENFELD LONGHORNS // Samstag, 06. Juli // 16 Uhr // Jahnring Hamburg

Foto: Moritz Schmidt

Ähnlicher Artikel