HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
German Football League
 
Menü



GFL TV
GFL-TV.de


Feedback

News Meldung
Drucken Top Mitteilung von Assindia Cardinals vom 16.06.2016

Platzt gegen die Bonn Gamecocks bei den Assindia Cardinals der Knoten?

„Men In Blue“ wollen das Erfolgserlebnis

Bisher haben sich die Assindia Cardinals in den ersten fünf Spielen der GFL2 Saison meist unter Wert verkauft. Es waren immer wieder Kleinigkeiten im eigenen Spiel oder einzelne Momente der Gegner, welche bisher für die Entscheidungen zu Ungunsten der „Men In Blue“ sorgten. Am Sonntag bekommen die Cardinals vor eigenem Publikum die nächste Möglichkeit den ersten Sieg zu holen. Um 15 Uhr sind die Bonn Gamecocks im Sportpark „Am Hallo“ zu Gast.

Auch im letzten Heimspiel gegen Potsdam sah es in der ersten Hälfte zunächst noch gut aus. Die Cardinals waren im Spiel und hätten kurz vor der Halbzeit mit einem Touchdown auf Schlagdistanz an die Gäste heran kommen können. Man scheiterte aber nach vier Versuchen an der 6 Yardlinie der Potsdamer, die ihrerseits dann gleich nach Wiederbeginn den Abstand mit einem langen Touchdownlauf erweitern konnten und somit auch direkt für die Vorentscheidung sorgten. Es spricht aber für die „Men In Blue“ nicht den Kopf in den Sand zu stecken. Das Team kämpfte weiter und konnte auch einen Touchdown zum Anschluss verbuchen. „Wir haben über 300 Yards in der Offense produziert. Damit können wir eigentlich gut leben. An Punkten war es dann trotzdem noch zu wenig. Es bleibt uns nur übrig, weiterhin intensiv zu arbeiten. Natürlich ist es hart, wenn das Erfolgserlebnis fehlt, aber umso mehr wollen wir den ersten Sieg“, hofft auch Headcoach Yves Thissen, dass der Knoten gegen Bonn endlich platzt.

Um das eigene Spiel zu verbessern und zu intensivieren, wurde die Videoarbeit noch einmal erweitert. Der Headcoach: „Jeder Spieler sieht so seine Aktionen noch einmal und kann dadurch besser analysiert werden. Wir hoffen damit, noch mehr Stabilität in das eigene Spiel zu bekommen.“

Natürlich kam der Gegner in der Vorbereitungszeit nicht zu kurz. Die Bonn Gamecocks kommen mit einer 3 zu 3 Bilanz nach Essen und sind wie die Gegner zuvor, ebenfalls mit zahlreichen Imports gespickt. Um 15 Uhr kommt es Sonntag im Sportpark „Am Hallo“ zum Kick-off.

Links zur Meldung
Assindia Cardinals
Drucken Top Auf Facebook Teilen
GFL
Berlin AdlerBerlin RebelsBraunschweig NewYorker LionsCologne CrocodilesDresden MonarchsHamburg HuskiesHildesheim InvadersKiel Baltic HurricanesAllgäu CometsFrankfurt UniverseIngolstadt DukesMarburg MercenariesMunich CowboysSaarland HurricanesSchwäbisch Hall UnicornsStuttgart Scorpions
GFL 2
Assindia CardinalsBonn GamecocksDüsseldorf PantherLangenfeld LonghornsLübeck CougarsPaderborn DolphinsPotsdam RoyalsRostock GriffinsAlbershausen CrusadersFursty RazorbacksGießen Golden DragonsKirchdorf WildcatsNürnberg RamsRavensburg RazorbacksWiesbaden Phantoms
Termine
08.04. - 09.04.
Big6/ EFL 1. Spieltag
08.04.
EFL: Milano Rhinos vs. Dauphines de Nice
Mailand
22.04.
GFL Season Opener: Stuttgart vs. Frankfurt
Stuttgart
22.04.
Big6: Amsterdam vs. NY Lions
Amsterdam
22.04.
Big6: Milano Seamen vs. Berlin Rebels
Mailand
22.04.
EFL: Thonon vs. Prag
Thonon-les-Bains
29.04.
Big6: NY Lions vs. Badalona Dracs
Braunschweig
06.05. - 07.05.
Big6/ EFL 3. Spieltag
06.05.
EFL: Berlin Adler vs. Thonon-Les-Bains
Berlin
06.05.
EFL: Dauphines de Nice vs Milano Rhinos
Nizza
Weitere Termine

Fotos

Aktuelle Galerien
German Bowl XXXV NewYorker Lions Braunschweig - Dresden Monarchs
JEM 2013 / Deutschland - Dänemark
JEM 2013 / Österreich - Frankreich
JEM 2013 / Deutschland - Österreich
www.Sidelineview.de


Marburg Mercenaries - Schwäbisch Hall Unicorns

German Bowl XXXI: Berlin Adler - Kiel Baltic Hurricanes

Relegation Wiesbaden Phantoms - Weinheim Longhorns