Es ist wohl schon Jahrzehnte her, dass die Berlin Adler zu Gast im Münchner Dantestadion waren. Soweit die Chroniken es hergeben, konnten die Adler bisher gegen die Cowboys auf deren heimischen Platz noch nicht gewinnen.

Im GFL 2024 Interconference-Spiel am kommenden Samstag, 13.07., treffen beide Teams mit der gleichen Bilanz von 3 Siegen bei 3 Niederlagen aufeinander; für dem Kampf um die Play Off Plätze ist das Spiel folglich für beide gleichermassen von hoher Bedeutung.

Die Adler kommen nach einer längeren Spielpause (22.6., 44:32 Niederlage gegen Dresden) ins Rennen zurück und konnten inzwischen sicher viele verletzte Spieler reaktivieren. Die Cowboys profitieren hingegen von dem wichtigen Erfolg gegen die Allgäu Comets vom vergangenen Wochenende (31:27 Sieg), der gezeigt hatte, welche Qualität im Team der Cowboys steckt.

Sind die Adler von ihrer derzeitigen Spielstärke auch aufgrund ihres Laufspiels höher einzustufen als die Comets, zeigte die Cowboys Defense gerade gegen den Lauf zuletzt eine solide Leistung.

Es darf also eine spannende Begegnung in diesem seltenen Aufeinandertreffen erwartet werden.

Munich Cowboys vs Berlin Adler, 13. Juli 2024, Dantestadion München. Kick Off 16.00 Uhr

Ähnlicher Artikel